Amazon A+ und EBC - Enhanced Brand Content als Erweiterter Inhalt für Marken

Was ist EBC und A+ Content?

Der “Erweiterte Inhalt für Marken” ist ein mächtiges Mittel, um einem Amazon Listing eine Menge an Extra-Informationen zu geben, welche bei Standard-Listings normalerweise nicht gepflegt werden können. Hierbei kommen immer wieder die Begriffe “Amazon A+ Content” und “Amazon Enhanced Brand Content” ins Spiel. Grundsätzlich ist die Produktbeschreibung ein wesentlicher Faktor bei der Kaufentscheidung für potentielle Kunden. Bei der regulären Produktbeschreibung begrenzt Amazon den Umfang auf 2.000 Zeichen und auf wenige Möglichkeiten der Formatierung (HTML Code). Damit kann man viele Produkte, die keine weitere Erklärung brauchen, schon umfangreich, aber leider nur emotionslos beschreiben. Es gibt jedoch auch Produkte, die mit der vorgegebenen Länge nicht eindeutig oder nur schwer zu erklären sind bzw. einen gewissen visuellen Anreiz brauchen. Für eine ausführliche Darstellung der Produktdetails bietet Amazon daher die Möglichkeit, über verschiedene Templates die Produktbeschreibung um weitere Zeichen, Bilder, Video und Grafiken zu erweitern. Wie sich dabei der A+ und EBC Content unterscheiden, klärt dieser Artikel.

Wo ist der Unterschied zwischen Amazon A+ und dem EBC Content?

Grundsätzlich ist der „Erweiterte Inhalt“ ein Überbegriff für den A+ und EBC Content. Dabei steht der A+ Content nur Verkäufern zur Verfügung die das Vendor-Programm von Amazon in Anspruch nehmen. Der EBC-Content steht allen Sellern zur Verfügung, die eine Marke registriert haben und diese bei Amazon hinterlegt haben.

Was ist der Unterschied zwischen Vendor und Seller?

Unterschied Vendor/Seller:

Vendor: Ein Amazon Vendor-Central-Teilnehmer ist ein Händler bzw. Hersteller einer registrierten Marke, der seine Produkte in großen Mengen direkt an Amazon verkauft und nicht an den Endkunden. Er ist somit de facto als Zulieferer für Amazon aktiv. Trotzdem ist der Vendor dafür verantwortlich, welche Produktinformationen dem Kunden im Listing zur Verfügung gestellt werden, und wie diese aufbereitet sind. Seller: Ein Amazon Seller-Central-Teilnehmer ist ein Händler bzw. Hersteller, der seine eigenen Produkte unter einer registrierten Marke selbstständig auf Amazon an den Endkunden verkauft oder als Reseller von Fremdmarken-Artikeln tätig ist.

Welche unterschiede bieten die Varianten des Amazon Erweiterten Inhalts?


A+: Der A+ Content ist schon seit längerem nur den Amazon Vendor-Central-Teilnehmern vorbehalten. Diese Variante des Amazon Enhanced Brand Contents bietet dem Amazon-Vendor den Zugriff auf umfangreiche, vorgefertigte Templates. Somit hat der Verkäufer die Möglichkeit, eine noch detailliertere Produktbeschreibung einzustellen.
Da das ganze Thema mit dem erweiterten Content schon nicht komplex genug ist, unterscheidet sich der A+ Content noch in: A+ Basis Content und A+ Premium Content. Der A+ Premium Content bietet zusätzlich noch Module wie websitefüllende Grafiken, Videos und erweiterte Produktvergleiche.
EBC (= Enhanced Branded Content): Amazon hat nun auch eine eingeschränkte Variante des A+ für Amazon Seller-Central-Teilnehmer freigeschaltet. Mit dem Enhanced Branded Content bietet Amazon den Verkäufern die Chance auf vorgefertigte Templates zuzugreifen, mit denen die Produktdetailseite erweitert werden kann. Aktuell ist diese Variante des Amazon Enhanced Brand Contents noch kostenlos.

Modul Enhanced Brand Content A+ Basis A+ Premium
Markenlogo als Header
Produktbeschreibung
4 Bilder / 4 Texte (Zeile)
3 Bilder / 3 Texte (Zeile)
4 Bilder / 4 Texte (Raster)
Bild links, Text rechts
Bild rechts, Text links
Kopfzeilenbild
Vergleichstabelle 5 Bidler
2 Einzelbilder + Seiteleiste
4 Bildhighlights
Einzelbild und Detailbeschreibung
Einzelbild und Highlights
1 Bild und Overlay mit hellem Text
Produktvergleich
Vollbild Header
Video mit Text
Slider mit Navigation
Bild mit Highlighpunkten zum Hovern
Tabelle mit Rahmen
Erweiterter Produktvergleich
Beispiel https://amzn.to/2OGsTCJ

Was sind die Vorteile des Erweiterten Inhalts?

Möglichkeiten von Amazon Enhanced Brand Content


  • Präsentation der eigenen Marke
  • Zusätzliche qualitativ hochwertige Bilder und Videos
  • Erweiterte Texte
  • Layout-Templates
  • Vergleichstabellen
  • FAQ-Bereich

Amazon Enhanced Brand Content bietet die Chance die, Produktdetailseiten zielgruppenorientiert zu gestalten und optisch aufzuwerten. Über vorgefertigte Templates kann somit die Produktbeschreibung um weitere zigtausend Zeichen ergänzt werden. Ebenso besteht die Möglichkeit, weitere Bilder, Videos, Tabellen und Textbausteine bereitzustellen, um den potentiellen Kunden vom Produkt zu überzeugen. Händler bzw. Hersteller, die den Amazon Enhanced Brand Content nutzen wollen, müssen zunächst eine Markenregistrierung ihrer Produkte bei Amazon vornehmen, um Zugriff auf die Möglichkeit des zusätzlichen Contents zu erhalten. Außerdem sind die zusätzlichen Inhalte nur für ASINs anwendbar, die zur registrierten Marke gehören.

Auswirkungen auf Amazon SEO


Die zusätzlichen Inhalte des Amazon Enhanced Brand Contents werden von dem Amazon Algorithmus als ein gewisser Vorteil angesehen – auch, wenn immer noch der Titel, die Bulletpoints und die allgemeinen Stichwörter im Fokus stehen. Somit ist der zusätzliche Inhalt passiv relevant für die interne Suche auf Amazon, allerdings werden sie von Suchmaschinen wie Google aktiv indexiert. Anders verhält es sich bei der herkömmlichen Produktbeschreibung, die von Amazon indexiert wird und somit Amazon SEO Vorteile mit sich bringt.

Den Erfolg von A+ oder EBC messen


Für eine erfolgreiche Messung der zusätzlichen Inhalte sind die Conversion-Rate, die Rankings und der Traffic zu betrachten. Im Zeitverlauf wird ersichtlich, welchen Einfluss der Amazon Enhanced Brand Content auf diese beiden Faktoren hat. Der Umsatz ist sicherlich eine aussagekräftige KPI, jedoch sind hier auch weitere Einflussfaktoren, wie z.B. saisonale Schwankungen zu beachten.

Einschränkungen

Für die Anwendung der zusätzlichen Inhalte hat Amazon einige Regeln aufgestellt, die der Verkäufer bei der Erstellung zu beachten hat:


  • Einzigartige Inhalte bereitstellen
  • Verwendung von hochwertigen Bildern
  • Es dürfen keine Angaben zur eigenen Firma bzw. zu Kontaktinformationen gemacht werden
  • Produkte der Konkurrenz dürfen im Text nicht erwähnt werden
  • Keine Angabe zum Preis oder Angebot
  • Versandangaben zu den Produkte sind nicht erlaubt
  • Symbole für den Markenschutz bzw. Copyright sind nicht erlaubt
  • Keinen Bezug auf Kundenbewertungen nehmen
  • Angaben zum Garantie und Garantieversprechen sind zu unterlassen

Vorteile durch zusätzlichen Content:

Die Vorteile der Nutzung von Amazon Enhanced Brand Content liegen klar auf der Hand. Zum einen erhöht es spürbar das Markenerlebnis der Kunden, da sich die Produktbeschreibung nun deutlich abhebt und sichtbar umfangreicher ist. Mit EBC oder A+ besteht die Möglichkeit qualitativ hochwertige Bilder, attraktive Grafiken und weitere relevante Informationen für Kunden bereitzustellen. Hierdurch fällt es den Kunden einfacher, eine Kaufentscheidung zu treffen. Zusammengefasst kann man also sagen: EBC und A+ können sich positiv auf die Conversion Rate auswirken und steigern somit den Umsatz.

Wo finde ich den Erweiterten Inhalt?

In dem Amazon Central unter Werbung > Erweiterter Inhalt für Marken bzw. Werbung > A+ Inhalt.

Warum steht für ein Markenprodukt der Erweiterte Inhalt nicht zur Verfügung?

Dies kann passieren, wenn für das Listing der Markenname falsch geschrieben wurde. Bitte immer Groß- und Kleinschreibung beachten.

Was kostet der A+ bzw. EBC Inhalt?

Derzeit wird dieser von Amazon kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Jedoch sollte der Aufbau und die Optimierung unter Einbeziehung der Expertise einer Agentur gesteuert werden, da bei falscher Nutzung ein Negativeffekt, bis hin zu Umsatzeinbußen einsetzen kann.

Sie wollen Amazon A+ Content bzw. den Enhanced Brand Content nutzen und brauchen Hilfe beim Aufbau oder der Erstellung? Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung, von der Konzeption über die Erstellung bis zur Optimierung.

Services

Wie wir eine nachhaltige Amazon Strategie mit sattem Umsatzboost aufbauen

Von der Strategie, über die organische Amazon SEO Optimierung, bis hin zur Kampagnensteuerung: Sie kümmern sich um Ihr Produkt, wir um den Absatz.

Kostenlose und unverbindliche Erstanalyse!

Wir untersuchen in einer kurzen Erstanalyse Ihr Sortiment und Ihr Amazon Marketing.
Sie haben weitere Fragen auf dem Herzen? Sie möchten gerne wissen wie wir vorgehen? Melden Sie sich gerne bei uns unverbindlich. Ob telefonisch, per E-Mail oder praktisch über unser Kontaktformular.

Direkt anrufen:
+49 (0) 40 84 202 229

E-Mail schreiben:
contact[at]market-pioneers.de

Welcher Service interessiert Sie?

Wir brauchen Ihre Zustimmung um Sie nach der neuen DSGVO kontaktieren zu dürfen:

4 + 8 =